Gewitter über Hamburg am 24.06.2016

Polarlichter über der Nordsee am 8. Mai 2016

Lichtsäule am 20. März 2015

Polarlicht über Hamburg am 17./18. März 2015

Wolken über Hamburg am 30. Juni 2014

Sonnenflecken

Zur Zeit zeigen sich relativ viele Flecken auf unserer Sonne. Diese Fotos habe ich innerhalb von drei Monaten aufgenommen:

Aurora borealis über Hamburg

Polarlicht über Hamburg am 27.02.2014

Es ist nur schade, dass der Nachthimmel über Hamburg immer viel zu hell ist. Dieses Foto zeigt aber, dass es auch Polarlicht über Deutschland gibt.

Sonnenflecken

Zur Zeit gibt es relativ viele Sonnenflecken. Es ist interessant jetzt die Sonne an verschiedenen Tagen zu fotografieren.

Venustransit am 06.06.2012

Von Hamburg Eidelstedt aus konnte ich den Transit der Venus bei Sonnenaufgang fotografieren.

Gewitter

Blitze sind gar nicht so einfach zu fotografieren. Während eines sehr starken Gewitters über Hamburg hatte ich die Gelegenheit ein paar Blitze einzufangen.

Partielle Mondfinsternis: 16. August 2008

Bei klarem Himmel über Hamburg konnte ich diese Mondfinsternis von meinem Balkon aus gut beobachten und fotografieren.

Über viele Jahrhunderte wurde der "Blutmond" als böses Omen, als Bote von Unglück und Missgeschicken angesehen.

Während der Verfinsterung leuchtet der Mond braun bis kupferrot. Daher der Name "Blutmond". Die Verfärbung entsteht, weil die Sonnenstrahlen in der Erdatmosphäre abgelenkt und gefiltert werden, bevor sie auf den Mond fallen.

Himmlische Phänome

kein Regenbogen
kein Regenbogen

Am 27. März 2006 habe ich am Himmel über der Nordinsel Neuseelands ein Phänomen gesehen und fotografiert, das ich mir bis heute nicht erklären und auch kein Regenbogen sein konnte. Heute habe ich mir die aktuelle deutsche Ausgabe von Spektrum der Wissenschaft gekauft. Auf Seite 13 ist das Bild des Monats abgedruckt, das eine ähnliche Erscheinung zeigt: ein Zirkumhorizontalbogen.