7. April 2013 (Sonntag)

Meine Mitreisenden Alice, Annette, Oliver und Ulf waren bereits auf dem Rückflug. Ich hatte noch einen ganzen Tag auf Island. Diesen mußte ich nun selber gestalten. Den Goldenen Cicle hatten wir auf dieser Reise nicht besucht. Obwohl ich bereits im Herbst dort war, beschloß ich diese Höhepunkte Islands in einer anderen Jahreszeit zu besuchen.

Ich mietete mir ganz kurzfristig noch ein kleines Auto am Flughafen, da dies die nächste Station war und ich ihn am nächsten Tag auch dort abgeben wollte.

Es war jedenfall ein komisches Gefühl wieder alleine unterwegs zu sein.

Gullfoss

Live Bilder gibt es von der Webcam am Gullfoss.

Strokkur

Wer einen Ausbruch des Geysirs live sehen möchte, kann sich die Live Bilder der dortigen Webcam ansehen. Allerdings erlebt man den Geysir am besten live vor Ort.

Þingvellir

8. April 2013 (Montag)

An diesem Tag hieß es Abschied nehmen von Island. Nach dem Frühstück hatte ich noch genügend Zeit den Leuchtturm von Gardur zu besuchen.

Zum Abschied hatte ich noch Glück mit dem Wetter: wolkenfrei über Island. Die folgenden Fotos zeigen die Südküste von Island.